Jägerseeweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 7,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
200 hm 200 hm 1.127 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Angenehme und überaus familienfreundliche Rundwanderung auf dem Jägerseeweg. Vom Ort aus geht es entlang der Kleinarler Ache hinein ins Naturschutzgebiet und zum wunderschönen Jägersee. Unterwegs hat man immer wieder tollen Ausblick auf das Gebirgspanorama der Salzburger Radstädter Tauern, sowie tolle Möglichkeiten zum Einkehren.

💡

Wer unterwegs gerne Einkehren möchte, der sollte im Gasthaus Jägersee Halt machen. Dieses bietet feinste regionale Köstlichkeiten und bodenständige Gastlichkeit laden zum Speisen und Verweilen ein.

Anfahrt

Von Salzburg:
Auf der A10 bis Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Kleinarl.

Von Wien:
Auf der A1 in westlicher Richtung bis Pfarrwerfen, dort die Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) nehmen und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Kleinarl.

Von Innsbruck:
Auf der A12/E45/E60, E641 und B164 in östlicher Richtung bis Kleinarl.

Parkplatz

Im Ortsteil Dorf, nahe dem Wagrain-Kleinarl Tourismus Büro.

Wandern • Salzburg

Rauriser Sommerrunde

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
117 hm
Abstieg
117 hm
Wandern • Salzburg

Steinwandweg

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,3 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
370 hm

Bergwelten entdecken