15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Vom Pöllatal zum Lasörnsee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:20 h
Länge
12,4 km
Aufstieg
1.060 hm
Abstieg
1.060 hm
Max. Höhe
2.323 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wanderung durch eine fast unberührte Natur in der Ankogelgruppe in der Region Katschberg-Rennweg: vom Kärntner Pöllatal führt die Tour abseits der ausgetretenen Touristenpfade hinauf zur urigen Lasörnhütte (1.866 m) und weiter zum malerischen Lasörnsee auf 2.313 m. Prachtvoller Blick auf die umliegende Bergwelt ist inbegriffen.

💡

Auf etwa 1.660 m Seehöhe befindet sich unweit des Weges der Lasörn Wasserfall, zu dem sich ein kurzer Abstecher lohnt.

Anfahrt

Von Norden: A10 von Salzburg, Ausfahrt Rennweg, Richtung Gries/Oberdorf bis ins Pöllatal

Von Süden: A10 von Spital an der Drau, Ausfahrt Rennweg, Richtung Gries/Oberdorf bis ins Pöllatal

Von Osten: Von Tamsweg über B96 nach St. Michael im Lungau, über B99 bis Mühlbach in Kärnten, dann Richtung Gries/Oberdorf bis ins Pöllatal

Parkplatz

Parkplatz 1 im Pöllatal.

Bergwelten entdecken