16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Mont Tendre Bike

Mont Tendre Bike

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
4:00 h
Länge
31,9 km
Aufstieg
753 hm
Abstieg
753 hm
Max. Höhe
1.509 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Abwechslungsreiche Mountainbiketour zum höchsten Gipfel des Schweizer Jura: dem Mont Tendre (1.680 m). Zurück geht´s über das Südufer des Lac de Joux. Eine schöne Rundtour für die ganze Familie im Kanton Waadt.

Die Runde startet am Parkplatz des Centre Sportif Vallée de Joux in Le Sentier. Von hier folgt man dem Flussufer der Orbe und zweigt nach wenigen 100 m auf eine kleine Nebenstrasse ab, die nach L'Orient führt. Nun heisst es Zähne zusammenbeißen und die knapp 4 km lange Steigung möglichst schnell hinter sich bringen. Oben angekommen wird man mit einer fantastischen Aussicht auf den Lac de Joux belohnt.

Durch Wälder, Felder und zum Teil auch auf schmalen Trails mündet die Route bald auf die Single Jura Bike Nr. 3 Strecke. Dieser folgt man über einen guten Kilometer bis zum Chalet des Grandes Chaumilles. Nun Richtung Chalet des Combes halten und an der Hütte Le Bois Carré vorbei.

Über Wiesen geht es nun etwa 5 km zum Fuss des Mont Tendre. Wenig später ist der höchste Punkt der Tour erreicht und man kann sich an der Schutzhütte Bon accueil eine kleine Pause gönnen. Vom Chalet du Mazel geht es über Le Pré de l'Haut zur Alpwirtschaft Les Croisettes.

Belohnung für den Anstieg ist ein schöner Singletrail hinab ins Dorf L'Abbaye und weiter zum Seeufer. Um dem Verkehr zu entgehen hält man sich auf der kleinen Strasse oberhalb der Kantonsstrasse und erreicht bald Groinroux.

Am Ortseingang von Les Bioux führt die Roue am See entlang. Vorbei am Camping à la Ferme kommt man zum Freizeitzentrum Altitude 1004. Die letzten 2 km ist die Uferpromenade für Radfahrer gesperrt und man fährt auf der Kantonsstrasse zurück zum Ausgangspunkt.

💡

Die Runde eignet sich auch gut für´s E-Bike.

Anfahrt

Von Genf Richtung Lausanne fahren und bei Gland nach Le Sentier abzweigen.

Parkplatz

Parkplatz am südlichen Ortseingang, der Touristeninformation oder am Bahnhof.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Le Sentier zum Bahnhof.

Bergwelten entdecken

d