Von Pfelders zur Lazinser Alm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:26 h 4,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
256 hm 2 hm 1.860 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die Lazinser Alm liegt inmitten der schönen Natur der Südtiroler Berge und ist mit einem Spaziergang leicht zu erreichen. Das macht sie zu einem beliebten Wanderziel für Jung und Alt.
Schöne Sommertage lassen sich hier besonders gut genießen – tolle Ausblicke auf die Ötztaler Alpen inklusive.

💡

Einkehrmöglichkeit gibt es auf der Lazinser Alm.

Anfahrt

Von Meran kommend ins Passeiertal Richtung Moos/Timmelsjoch bis nach Pfelders.

Lazinser Alm
Hütte • Trentino-Südtirol

Lazinser Alm (1.858 m)

Die Lazinser Alm befindet sich am Talschluss von Pfelders zu Füßen der Hohen Wilde im Naturpark Texelgruppe in Südtirol. Die bewirtschaftete Alm, liegt auf 1.858 m am Aufstieg zum Eisjoch zwischen dem Pfelderer- und dem Pfossental. Sie ist von Ende Mai bis Mitte Oktober geöffnet und hat keinen Ruhetag.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Vent-Rofenhöfe

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,3 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Sagenweg Partschins

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
311 hm
Abstieg
311 hm

Bergwelten entdecken