16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Schmugglersteig von Kalkstein

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
5,5 km
Aufstieg
690 hm
Abstieg
70 hm
Max. Höhe
2.334 m
Anzeige
Auf den geheimen Wegen der Schmuggler in früheren Zeiten wandert man auf diesem Pfad in den Villgrater Bergen in Osttirol. 

Vom Villgraten ins Gsies wurde hauptsächlich Vieh geschmuggelt, weil dort bessere Preise erzielt werden konnten. Nach den beiden Weltkriegen wurden in erster Linie Lebensmittel, Tabak und Zigaretten geschmuggelt und auf diesem Wege getauscht. Eine spannende Wanderung, der höchste Punkt führt auf 2.349 m.
💡
Wer noch einen Gipfel „mitnehmen“ möchte, erreicht in relativ kurzer Zeit den 2.494 m hohen Geil. 

Anfahrt

Von Lienz auf der B100 nach Sillian, von dort auf der Villgraten Landesstraße bis Kalkstein fahren.

Parkplatz

Kalkstein

Öffentliche Verkehrsmittel

Von der Schnellzugstation Sillian in Osttirol fährt täglich mehrmals der Omnibus die 10 km lange Strecke nach Innervillgraten und weiter mit Endstation Maxer - Kalkstein.

Zum Ausgangspunkt zurück verkehrt ein Wanderbus.

Bergwelten entdecken