Naturfreundehaus Röthen

1.600 m • Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Vom 13. Mai bis zum 30. Juni ist das Haus an den Wochenenden und vom 1. Juli bis zum 5. November täglich bewirtschaftet.

Mobil

+41 79 480 3359 (Winter)

Telefon

+41 79 612 9944 (Sommer)

Betreiber/In

Diana Käslin

Räumlichkeiten

Matratzenlager
50 Schlafplätze

Details

  • Dusche

Lage der Hütte

Das Naturfreundehaus Röthen liegt auf 1.600 m oberhalb von Beckenried mit schönem Blick auf den Vierwaldstättersee. Das Naturfreundehaus ist von Beckenried mit der Seilbahn auf die Klewenalp erreichbar (20 Minuten Fußweg). Das Haus der Sektion Luzern verfügt über 50 Betten. Die Fahrzeuge müssen bei der Talstation der Seilbahn in Beckenried abgestellt werden. Das Haus liegt im Skigebiet Klewenalp und Stockhütte. Die Umgebung des Hauses ist ein vielseitiges Wander-, Ski- und Bikegebiet.

Gut zu wissen

Das Naturfreundehaus Röthen ist ein Selbstversorgerhaus, doch vom 13. Mai bis zum 30. Juni ist das Haus an den Wochenenden und vom 1. Juli bis zum 5. November täglich bewirtschaftet. In der Zeit in der das Haus bewirtschaftet wird, gibt es täglich frische und köstliche Gerichte. Die Küche des Hauses zaubert täglich ihre Spezialitäten, vorrangig aus regionalen Produkten und das Fleisch kommt aus der Metzgerei im Dorf. Es besteht kein Konsumationszwang für die Übernachtungsgäste.

Das Haus verfügt über 10 Zimmer (50 Schlafplätze), eine modern eingerichtete Küche (drei Elektroherde/Backöfen, ein Holzherd, Gefrierschrank, mehrere Kühlschränke), moderne Waschräume und zwei Duschräume.

Beckenried ist mit öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus, Zug und Schiff sehr gut erreichbar. Der Hüttenschlafsack ist obligatorisch und man kann einen Leinenschlafsack mieten. Im Haus ist für Notfälle eine Waschmaschine und ein Trockner vorhanden. Der Einkauf von Lebensmitteln ist telefonisch möglich (z.B. VOLG, Beckenried +41 41 622 10 66). Auf der Klewenalp kann man auch klettern. 

Anfahrt

Über die A2 von Luzern Richtung Süden nach Beckenried. Im Ort zur Talstation der Seilbahn Beckenried.

Parkplatz

Seilbahn Beckenried zur Klewenalp

Hütte • Obwalden

Brunnihütte (1.860 m)

Die Brunnihütte ist eine Berghütte des Schweizer Alpinen Clubs. Sie liegt auf 1.860 m Höhe am Härzlisee, einem Speichersee im Wander- und Wintersportgebiet Brunni, im Kanton Obwalden. Das Gebiet ist auch als „Sonnenseite von Engelberg“ bekannt.  Die 1932 in den Urner Alpen erbaute Hütte verfügt sogar über eine Sesselbahn-Station. Mehrere Wanderwege führen zur Brunnihütte, wer nicht wandern mag, nimmt einfach den Sessellift.  Durch die Lage im Brunni gibt es viele Tourenmöglichkeiten für Wander-, Kletter- und Mountainbike-Freunde. Unterhalb der Hütte liegen beliebte Gleitschirmstartplätze und im Winter führt die Skipiste direkt an der Hütte vorbei. 
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Das in herrlicher Aussichtslage, auf einer Höhe von 1.630 m liegende Naturfreundehaus Rietlig, befindet sich im Besitz der Sektion Baden. Das Haus mit seinen 39 Schlafplätzen bietet eine sonnige Terrasse mit herrlichem Blick in die Urner Berge und ins Reusstal. Das Naturfreundehaus ist ein idealer Ausgangspunkt für unzählige Aktivitäten in den Bergen und in der Natur. Im Sommer finden die Wanderer, Bergsteiger und die Biker ein reiches Betätigungsfeld vor, im Winter gibt es einen Skilift und auch für Schneeschuhwanderer und Skitourengeher gibt's Einiges zu tun.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Das im schönen Isenthal auf einer Höhe von 1.050 m gelegene Naturfreundehaus St. Jakob ist im Besitz der Sektion Cham. Das Haus bietet sich durch das reichhaltige Angebot an Aktivitäten in der Umgebung (Schwimmen und Windsurfen am Urnersee, Kletterrouten in den Felswänden am See, Mountainbiketouren direkt ab Haus, Wander- und Bergtouren usw..) als Basis für einen Vereins oder Familienausflug an. Man kann mit dem Fahrzeug bis zum Naturfreundehaus fahren.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken