16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Karlsbaderhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
4:05 h
Länge
10 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
910 hm
Max. Höhe
2.324 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Vorbei am Hohen Törl (2.098 m) führt diese anstrengende Wanderung auf die Karlsbaderhütte (2.260 m) in Osttirol. Der 4,8 Kilometer lange und teilweise recht steile Weg mit seilverspannten Felsrinnen und Felsplatten ist für sehr trittsichere Wanderer ein lohnendes Ziel. Belohnt wird man mit einer imposanten Gipfelaussicht und uriger Gemütlichkeit.

💡

Die Karlsbaderhütte liegt direkt am Lazerzsee, umgeben von den imposanten Lienzer Dolomiten. Stück für Stück ausgebaut und renoviert ist die Karlsbaderhütte ein Geheimtip und bietet viele bergsportliche Ziele. Eine Umrundung des Sees ist fast ein „Muss“.

Anfahrt

Von Lienz kommend, die Dolomitenstraße hinauffahren und vorbei an der Abzweigung Tristacher See zum Parkplatz unter der Lienzer Dolomitenhütte ( Mautstraße).

Parkplatz

Parkplatz Dolomitenhütte

Bergwelten entdecken