16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hohenstein, aus dem Pielachtal

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
11 km
Aufstieg
731 hm
Abstieg
731 hm
Max. Höhe
1.195 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Mittelschwere Rundtour im Niederösterreichischen Mostviertel. Durch eine wunderbare Naturkulisse in den Voralpen geht es meist über Waldwege auf den Hohenstein (1.195 m). Direkt am Gipfel lädt das Otto Kandler-Haus zu einer Rast ein, bevor man über Ebenwiese und Schöngrabenspitz die Runde abschließt.

Anfahrt

Von St. Pölten, Anbindung A1 - St. Pölten Süd, auf der B 39 in das mittlere Pielachtal mit dem Hauptort Kirchberg/Pielach und weiter südlich abzweigend in das Soistal bis zum Wanderparkplatz „Hinteres Soistal“. Vom Wanderparkplatz „Hinteres Soistal“ folgt man der Landesstraße anfangs noch auf Asphalt weiter nach Süden (nach 600 m Fahrverbot), danach Lagerplatz mit Wegteilung.

Parkplatz

Wanderparkplatz „Hinteres Soistal“

Bergwelten entdecken