Freeride: Dammkar

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 0:40 h 6,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
51 hm 1.363 hm 2.294 m
Skitouren • Tirol

Abfahrt Rofen

Anspruch
WS+
Länge
7,2 km
Dauer
0:30 h

Das Dammkar zählt zu den längsten Skirouten in Deutschland. Es hat sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Klassiker für Freerider entwickelt. Aber auch für Skitourengeher und Schneeschuhgeher ist ein Abstecher in das beeindruckende Kar empfehlenswert.

💡

Skitourengeher zweigen im Dammkar nach Westen in das Viererkar ab. Hier ist es meistens deutlich ruhiger, als im Dammkar. Nach einem Aufstieg von 1,5 h schwingt man durch lockeren Pulverschnee zurück ins Dammkar.

Anfahrt

Auf der Autobahn A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen. Nach der Autobahn über Oberau und Farchant in den Ort und weiter nach Mittenwald.

Parkplatz

Talstation der Karwendelbahn in Mittenwald.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Mittenwald und mit der Karwendelbahn zur Bergstation.

Dammkarhütte
Hütte • Bayern

Dammkarhütte (1.667 m)

Umgeben von riesigen Felswänden liegt die Dammkarhütte (1.667 m) im Karwendelgebirge oberhalb von Mittenwald in Bayern. Die Dammkarhütte ist ein idealer Ausgangspunkt für Bergwanderungen zur westlichen Karwendelspitze, zur nördlichen Linderspitze oder zum Mittenwalder Klettersteig. Damit liegt die Hütte ideal, um sich für den weiteren Marsch mit einer Brotzeit zu stärken. Der Aufstieg von Mittenwald aus zur Dammkarhütte dauert etwa zwei Stunden. 
Geöffnet
Mai - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Tirol

Kleiner Gamsstein

Dauer
1:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
3,5 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm

Bergwelten entdecken