Skihochtour Sustenhorn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 4:00 h 8,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.650 hm 1.650 hm 3.503 m

Wer den Winter so lange wie möglich verlängern möchte, dem empfiehlt sich die beliebte Skihochtour vom Steingletscher auf das Sustenhorn (3.503 m) an der Grenze der Kantone Uri und Bern. Wenn anderswo der Winter schon längst vorüber ist, findet man auf diesem aussichtsreichen Gipfel der Urner Alpen oft noch beste Tourenbedingungen vor. 

💡

Wer den Winter so lange als möglich verlängern möchte, findet hier selbst im Juni oft noch erstaunlich gute Bedingungen.

Anfahrt

Von Luzern über den Brünigpass ins Haslital und nach Innertkirchen. Dort Richtung Sustenpass.

Je nach Schneelage ist die Straße bis Obermad oder im Spätwinter bis zum Alpin Center Sustenpass geräumt.

Parkplatz

Je nach Schneelage am Alpin Center Sustenpass oder dort die Privatstrasse soweit als möglich herauffahren und auf einem der zwei Parkplätze parken.

Skitouren • Luzern

Hengst

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
10,5 km
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm

Bergwelten entdecken