Innerraschötz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 4:15 h 11,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
956 hm 956 hm 2.308 m
Skitouren • Trentino-Südtirol

Tellerjoch

Anspruch
WS
Länge
10,7 km
Dauer
4:00 h

Ruhige, gemütliche und sichere Skitour von Ranui auf den Innerraschötz (2.308 m) in den südtiroler Dolomiten. 

Relativ anspruchsvoll aufgrund der nicht ganz einfachen Orientierung im unteren Abschnitt, einfacher im höher gelegenen Ab­schnitt dank der Weite der Umgebung rund um die Brogleshütte (2.045 m), setzt sich die Tour fort bis die Geislergruppe greifbar nahe ist.

💡

Wer den Abend aktiv ausklingen lassen möchte, der kann an eine Rodelpartie denken: vom Parkplatz gibt es ein Taxishuttle zur Zanser Alm. Von dort kann man mit Zwischenstopp auf der gemütlichen Geißleralm wieder bis Ranui herunterrodeln.

Anfahrt

Bozen – Klausen – Villnößtal – St. Magdalena

Parkplatz

Parken in Ranui auf ca. 1.351 m.

Brogleshütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Brogleshütte (2.045 m)

Die urige Brogleshütte (2.045 m) ist eine alpine Schutzhütte und befindet sich auf der Brogles-Alm oberhalb der Gemeinde Villnöß im italienischen Südtirol. Die Hütte wurde vermutlich um 1700 im Auftrag der Herren von Freising als Unterstand für Hirten erbaut. Vor allem Wanderer schätzen die Hütte als Einkehrort bei anstrengenden Touren. Von hier aus kann etwa die Seceda (2.519 m), der westlichste Gipfel der Geislergruppe, bestiegen werden.
Geöffnet
Jul - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Trentino-Südtirol

Medalges oder Sobutsch

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
10,4 km
Aufstieg
941 hm
Abstieg
941 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Monte Cogne

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
11,1 km
Aufstieg
875 hm
Abstieg
875 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Schrotthorn

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
8 km
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Punta Vallaccia

Dauer
4:45 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
13,9 km
Aufstieg
1.222 hm
Abstieg
1.222 hm

Bergwelten entdecken