16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Lavinores

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
6,7 km
Aufstieg
1.548 hm
Abstieg
1.548 hm
Max. Höhe
2.462 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Skitour von der Pederühütte (1.548 m) auf den kleinen Gipfel des Lavinores (2.462 m) bietet einen Aufstieg in offenem und weitläufigem Gelände mit herrlichem Ausblick auf die große Hochebene des Naturparks Fanes – Sennes – Prags im Herzen der Dolomiten in Südtirol.

Das Gelände steigt nur verhalten an, der weite Wegverlauf ist auf langen Abschnitten ein wenig flach, wird jedoch durch den spektakulären Blick auf die Gebirgszüge und Almen nie langweilig.

💡

Nach Übernachtung auf der  Pederühütte (1.548 m) kann man am nächsten Tag die Tour auf den Monte Sella di Senes (2.787 m) anschließen. 

Anfahrt

Von Brixen oder Bruneck, Sankt Lorenzen – Gadertal – St. Vigil in Enneberg – Rautal – Pederühütte

Parkplatz

Parken an der Pederühütte (1.548 m)

Bergwelten entdecken