15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Steele über Bredeney nach Werden

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
18,1 km
Aufstieg
191 hm
Abstieg
204 hm
Max. Höhe
164 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Höhenzüge über der Ruhr ermöglichen entlang dieser Wanderung fantastische Ausblicke auf das Ruhrtal und den Baldeneysee. Weitere Höhepunkte sind die alten Buchen- und Eichen-Wälder im Schellenberger Wald, ebenso wie im Bredeneyer Stadtwald und im Kruppwald bei der Villa Hügel.

Insgesamt eine hügelige Wald- und Aussichtswanderung in Nordrhein-Westfahlen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ruhrgebiet“, von Bernhard Pollmann.

Die Gaststätte Appelhannes, das Gasthaus „Zornige Ameise“ hinter dem Campingplatz  und das Wirtshaus zum Purzel, laden unterwegs zur Einkehr ein.

Anfahrt

Anfahrt bis zur Kurt-Schumacher-Brücke in Essen-Steele.

Parkplatz

Nordende der Kurt-Schumacher-Brücke in Essen-Steele, wenige Gehminuten vom S-Bahnhof Essen-Steele entfernt

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahnhof Essen-Steele

Bergwelten entdecken