Anzeige

Lorenzispitze

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 3:00 h 5,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
900 hm 900 hm 2.480 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Einfache Skitour in den Sarntaler Alpen mit herrlichem Ausblick: Die Lorenzispitze (2.483 m) im Eisacktal in Südtirol ist der „Hausberg" der Klausner Hütte. Zuerst auf der Rodelbahn und dann über schöne Hänge im freien Gelände steigt man ohne Schwierigkeiten aufwärts, nur der steilere Gipfelhang verlangt am Ende noch eine kleine Kraftanstrengung.

Ein traumhaftes Panorama über die Ötztaler-, Stubaier- und Tuxer-Alpen und die Riesenfernergruppe belohnt für den Aufstieg. Bei guter Sicht ist sogar die Weißkugel und der Ortler zu sehen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren für Einsteiger. Südtirol-Trentino-Dolomiten" von Ulrich Kössler, erschienen im Verlag Tappeiner.

Die Klausner Hütte ist im Winter an den Wochenenden geöffnet und bietet sich als  idealer Ausgangspunkt für Skitouren in den Sarntaler Alpen an.

Anfahrt

Auf der A22 bis Ausfahrt Brixen, weiter auf SP74 nach Feldthurns. Hier auf die SP142 abbiegen, nach Latzfons fahren und dort zum Parkplatz Steineben.

Parkplatz

Parkplatz Steineben (1.544 m)

Bergwelten entdecken