Anzeige

Von Annaberg auf den Tirolerkogel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
L leicht 1:30 h 7,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
410 hm 410 hm 1.380 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Familientour
Anzeige

Diese kurze Skitour auf den Tirolerkogel (1.380 m) in den Türnitzer Alpen in Niederösterreich eigent sich perfekt als Familienskitour. Durch den günstig gelegenen Ausgangspunkt auf rund 960 m Seehöhe sind bis zum Gipel nur an die 400 Höhenmeter zu überwinden. Eine Distanz die auch für Kinder machbar ist.

Stolz angekommen am schönen Gipfel mit fantastischer Aussicht über das Mostviertel werden Groß und Klein im Annberghaus mit regionalen Schmankerl verwöhnt.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Das Annaberger Haus auf dem Tirolerkogel (1.380 m) lädt zum Einkehren ein. Diese familienfreundliche Hütte ist ein beliebter Treffpunkt für Wanderer, Skitourgeher und vor allem auch Rodler. Sie liegt im Winter direkt an einer Rodelbahn und ist somit ganzjährig für eine Besuch mit der Familie geeignet.

Anfahrt

Westautobahn A1 bis Ausfahrt St. Pölten, weiter über B20 über Traisen, Lilienfeld nach Türnitz. Auf B20 weiter nach Süden durch den Türnitzgraben nach Annaberg. Zuletzt kurvenreiche Bergstrecke (eventuell Schneeketten erforderlich). Kurz vor Annaberg rechts der geräumte große Tirolerkogel-Parkplatz.

 

Parkplatz

Annaberg, Tirolerkogel-Parkplatz

Bergwelten entdecken