15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pistenskitour: Von Steibis auf die Falkenhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
1:45 h
Länge
4,9 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
530 hm
Max. Höhe
1.433 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Skitour von Steibis auf die Falkenhütte (1.440 m) im Gebiet der Imbergbahn: Im Westallgäu führt ein ausgeschildeter Pfad von Steibis hinauf zur Falkenhütte im Skigebiet der Imbergbahn. Eine lohnende Skitour in den Allgäuer Alpen in Tirol.

💡

Vor der Tour sollte man sich unbedingt über die Begehbarkeit der Pisten informieren. Viele Skigebiete bieten extra Tourentage an, an denen auch noch am Abend eine Pistenbenützung erlaubt ist. Um Konflikte und auch gefährliche Situation (z.B. Pistenprepärierung mit Seilwinde) zu vermeiden, sollte man sich tunlichst an die vom Liftbetreiber frei gegebenen Sktourenzeiten halten. 

 

Anfahrt

Auf der A12 von Innsbruck kommend bis Mötz, weiter auf der B189/B179 Richtung Reutte. Danach weiter über die A7 und die B19 nach Oberstaufen und anschließend in Steibis zur Hochgratbahn (895 m).

Parkplatz

Parkplatz der Hochgratbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Steibis fahren

Bergwelten entdecken