16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von Lermoos zum Blindseetrail

Von Lermoos zum Blindseetrail

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike - Single Trail

Anspruch
S3 schwierig
Dauer
3:10 h
Länge
27,7 km
Aufstieg
1.260 hm
Abstieg
1.260 hm
Max. Höhe
2.054 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Nach der anstrengenden Auffahrt über 1000 Höhenmeter zur Grubigsteinalm genießt man eine wunderbare Aussicht auf das Zugspitzmassiv. Dann folgt der sehr anspruchsvolle Singletrail zum Blindsee, einem der drei Seen am Fernpass. Die Rückfahrt nach Lermoos ist dann wieder gemütlicher.

Von der Talstation der Grubigsteinlifte fährt man ein Stück in Richtung Ortsmitte um dann nach rechts in Richtung Grubigalm zu fahren. Der gute Schotterweg führt immer kontinuierlich ansteigend unter den Liftanlagen bergauf. Mit jedem Höhenmeter wird die Aussicht auf das Zugspitzmassiv großartiger.

Man erreicht die Grubigalm, die zu einer Einkehr einlädt. Wer möchte fährt jetzt auf anspruchsvollerem Weg hinauf zur Wolfratshauser Hütte und zur Grubigsteinhütte. Die Aussicht ist großartig und eine Erfrischung hat man sich auch verdient.

Nun braust man hinunter zur Grubigalm. Hier beginnt der technisch sehr anspruchsvolle Singletrail zum Blindsee. Der See liegt wunderschön in der Nähe des Fernpasses und lädt noch einmal zu einer Pause ein.

Auf dem guten Blindseeweg fährt man zurück nach Lermoos und zur Talstation der Grubigsteinlifte.

💡

Mit der Wolfratshauser Hütte, der Grubigsteinhütte und der Grubigalm liegen drei gemütliche Hütten auf dieser Bikeroute.

Am Blindsee kann man im Sommer baden. Daher Badesachen nicht vergessen.

Die Auffahrt zur Grubigalm kann auch mit den Grubigsteinliften verkürzt werden.

Anfahrt

Über die Autobahn A95 München - Garmisch-Partenkirchen nach Garmisch-Partenkirchen und weiter über Griesen nach Lermoos.

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Grubigsteinlifte in Lermoos.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Garmisch-Partenkirchen und weiter nach Lermoos.

Bergwelten entdecken