16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Pfeishütte von Thaur über die Thaurer Alm

Wanderung zur Pfeishütte von Thaur über die Thaurer Alm

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
4:00 h
Länge
6,5 km
Aufstieg
1.300 hm
Abstieg
250 hm
Max. Höhe
2.121 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Eine anspruchsvolle Wanderung im südlichen Karwendelgebirge in Tirol zum obersten Almboden des Samertales. Der eher unbekannte aber lohnenswerte Zustieg führt von Thaur aus über die Thaurer Alm zum Kreuzjöchl (2.121 m). Von hier aus genießt man einen herrlichen Blick über Innsbruck und seine Feriendörfer. Vom Kreuzjöchl geht es über einen kurzen Abstieg weiter zur urigen Pfeishütte (1.922 m).

Vom Parkplatz startet man in nordwestlicher Richtung den breiten Weg zur Thaureralm - Vintlalm. Nach ca. 200 m überquert man den Fahrweg zum Rechenhof und kommt auf einen kleinen schmalen Steig, der Richtung Kiechelberg führt. Kurz vor dem Kiechelberg, wo der Steig wieder in einen breiten Forstweg mündet, auf einer Höhe von ca. 1000 m, muss man sich rechts halten.

Man überquert ein kleines Bachbett und betritt dort den gut markierten Gasperlsteig, der nach 450 Hm auf die Terassen der Thaureralm leitet. Gut gestärkt, mit neuer Kraft in den Waden, heißt es jetzt die letzten 650 Hm hinter sich zu bringen. Zuerst 500 m nach Westen bis zur nächten Beschilderung, wo es dann nördlich weiter auf das Kreuzjöchl, 2.121 m, hinauf geht. Endlich oben angekommen, genießt man noch einmal den Blick zurück nach Innsbruck und sein Feriendörfer und kann stolz auf sich sein, diesen Anstieg geschafft zu haben. Jetzt nur mehr ca. 20 min hinab in die Pfeis zur urigen Pfeishütte.

💡

Wer auf der beliebten Pfeishütte übernachten möchte, sollte unbedingt vorher reservieren.

Anfahrt

A12 Inntalautobahn Ausfahrt Hall West nach Thaur. Den Beschilderungen zum Karwendelparkplatz Schlosshof folgen.

Parkplatz

Beim großen gebührenfreien Karwendelparkplatz, gleich neben dem Schlosshof in Thaur.

Öffentliche Verkehrsmittel

IVB mit der Linie "D" vom Hauptbahnhof bis Haltestelle "Thaur Mitte"

Bergwelten entdecken