Der Uracher Wasserfall
Foto: Markus Meier
Leichte Touren

Traumhafte Wasserfallwanderungen in Deutschland

Magazin • 20. Mai 2020

Was gibt es Schöneres, als an einem warmen Sommertag zu einem kühlen Wasserfall zu wandern? Wir haben drei traumhafte Wasserfallwanderungen in Deutschland für euch zusammengestellt, die abwechslungsreich und erfrischend sind. 

Das aktuelle Bergwelten Magazin (Ausgabe Juni/Juli 2020)
Foto: Bergwelten
Das aktuelle Bergwelten Magazin (Ausgabe Juni/Juli 2020)

Das aktuelle Bergwelten Magazin (Juni/Juli 2020) ist ab 22. Mai 2020 im Zeitschriftenhandel, bequem im Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz oder als E-Paper erhältlich.

 

1. Uracher Wasserfall, Baden-Württemberg

Auf dieser Tour geht es gleich zu zwei Wasserfällen, nämlich ausgehend von Bad Urach zum Uracher Wasserfall und dann über einen wurzeligen Pfade weiter zum Gütersteiner Wasserfall. Begleitet wird man dabei von der wildromantischen und ursprünglichen Landschaft der Schwäbischen Alp.

2. Dreimühlen Wasserfall, Rheinland-Pfalz

Ausgehend von Niederehe in der Eifel wandert man zum Dreimühlen-Wasserfall. Über eine Breite von 12 m rinnt das Wasser über eine komplett mit Moosen bewachsene Felswand. Ein besonders idyllisches Schauspiel. 

3. Buchenegger Wasserfälle, Oberallgäu

Die Weißach hat in der Nähe der Alpe Neu Gschwend bei Steibis einen imposanten Wasser-Kraftplatz geschaffen: Sie stürzt über zwei mächtige Felskaskaden in die Tiefe - die Buchenegger Wasserfälle. Am unteren Wasserfall hat sich in großes Becken gebildet, das an heißen Sommertagen sogar zum Schwimmen einlädt. 

Bergwelten entdecken