GR20, Korsika - Etappe 10: Refuge Tighiettu - Haut Asco

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 6:00 h 13,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.010 hm 1.260 hm 2.591 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die 10. Etappe des GR20 in Korsika wird auch die Königs-Etappe genannt. Sie führt vom Refuge Tighiettu nach Haut Asco.

💡

Sehr, sehr früh starten. Beim Abstieg hat man dann weniger Verkehr, die Gefahr von einem Stein getroffen zu werden, sinkt damit. In Haut Asco angekommen hat man die Auswahl - Bett oder Zelt für die Übernachtung.

Wandern • Piemont

Rundtour im Valle Maira

Dauer
7:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
15,8 km
Aufstieg
1.368 hm
Abstieg
1.368 hm
Wandern •

Chalet de Loriaz

Dauer
6:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
13,3 km
Aufstieg
950 hm
Abstieg
950 hm
Wandern • Wallis

Fäld - Alpe Devero

Dauer
6:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
11,8 km
Aufstieg
1.067 hm
Abstieg
962 hm

Bergwelten entdecken