16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Schneeberghütte

2.355 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis Oktober

Von Mitte Juni bis Mitte Oktober geöffnet.

Mobil

+39 371 1909841

Telefon

+39 0473 932900

Homepage

www.schneeberg.org

Betreiber/In

Alexander Gasser

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager Winterraum
30 Betten 70 Schlafplätze 10 Schlafplätze

Details

  • Wi-Fi
  • Dusche
  • Hunde erlaubt
Anzeige

Lage der Hütte

Die Schneeberghütte liegt auf 2.355 Metern im ehemaligen Bergbaugebiet in St. Martin am Schneeberg in den Stubaier Alpen in Südtirol. Das frühere Herrenhaus und Knappenwirtshaus eignet sich besonders gut als Einkehrstation im Rahmen von hochalpinen Touren. Zum Beispiel können von hier aus der Botzer (3.250 m), die Schneeberger Weißen (2.963 m) und die Schwarzseespitze (2.988 m) erklommen werden.

Im Erlebnisbergwerk nahe der Schutzhütte werden zudem interessante Stollenführungen angeboten, dieses Angebot eignet sich besonders gut für einen Ausflug mit der Familie oder mit Schulklassen.
 

Kürzester Weg zur Hütte

Vom der Schneebergbrücke an der Timmelsjochstraße ist die Hütte in ca. 1:45 h über den Weg Nr. 31 zu Fuß erreichbar.

Gehzeit: 1:45 h

Höhenmeter: ca. 680 m

Alternative Routen: 
vom Platterköfl an der Timmelsjochstraße (2:15 h); vom Gasthaus Schönau an der Timmelsjochstraße (2:30 h); von der Timmelsbrücke (2:30 h); von der BergbauWelt in Maiern (5 h).


Leben auf der Hütte

Auf der Speisekarte steht bodenständige Südtiroler Almenkost. Vor allem die leckeren Pasta- bzw. Pfannengerichte sind bei den Besuchern heiß begehrt. Zum Verdauen gibt es ein Stamperl Schneeberger Likör.

Die Schneeberghütte hat drei bequeme Gaststuben und einen weitläufigen Außenbereich, dadurch stehen insgesamt 100 Sitzplätze parat. Außerdem können bis zu 100 Personen die Nacht in Bettenzimmern oder Matratzenlagern verbringen.


Gut zu wissen

WCs, warme Duschen, Trocken- und Waschräume vorhanden. SAT-TV und gratis WLAN steht zur Verfügung. Handyempfang bei der Hütte. Die Verwendung eines Hüttenschlafsacks wird empfohlen. Bezahlt wird in bar. Hunde sind willkommen.


Touren und Hütten in der Umgebung

Die nächstgelegene Hütte ist das Poschhaus (2.110 m), das in ca. 2 Stunden zu Fuß erreichbar ist. Weiters: Grohmannhütte (2.254 m, 5 h); Müllerhütte (3.148 m, 6 h); Becherhaus (3.195 m, 6:30 h); Teplitzer Hütte (2.586 m, 6 h).

Touren und Gipfelbesteigungen von der Schneeberghütte aus: Botzer (3.250 m, 5 h); Schwarzseespitze (2.988 m, 2:30 h); Sprinzenwand (2.899 m, 2 h); Rinnerspitze (2.824 m, 2 h); Gürtelspitze (2.858, 2 h); 7-Seen-Runde (7 h).

Anfahrt

Moos in Passeier / Timmelsjochstraße

Parkplatz

Gasthaus Saltnuss

Öffentliche Verkehrsmittel

4 x täglich Gästebus zu den Aufstiegswegen.

Bergwelten entdecken