Anzeige

Kohlröselhütte

1.540 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober

Telefon

+43 664 88 50 1860

Homepage

http://www.kohlroesl.at

Betreiber/In

Familie Jung

Räumlichkeiten

Zimmer
20 Betten

Details

  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Genießerhütte
  • Mit Kindern auf Hütten
Anzeige

Lage der Hütte

Die Kohlröslhütte liegt auf 1.540 m Seehöhe in den Gailtaler Alpen. Das beliebte Ausflugsziel ist vom Gitschtal oder vom Weissensee aus zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Die Kohlröselhütte wird von Mai bis Oktober von der Familie Jung bewirtschaftet. Von der einladenden Sonnenterrasse aus kann man einen fantastischen Blick über das Gitschtal genießen. 2007 und 2008 wurde die Hütte generalsaniert und erstrahlt seitdem im neuen Glanz.

Leben auf der Hütte

Auf der Speisekarte befinden sich von kulinarischen Schmankerln aus der Region bis hin zu Gerichten der gutbürgerlichen Küche. Abends werden die Gäste mit vorgeschlagenen Menüs, deftigen Friggaschmaus oder mit Gegrilltem verwöhnt. Darüber hinaus bietet Familie Jung ihren Gästen eine Erfrischung der besonderen Art, nämlich einen hütteneigenen Swimmingpool.

Gut zu wissen

Die mehr als 20 Betten werden in 4er, Doppelzimmer und Einzelzimmer eingeteilt. Balkon und Panoramablick inklusive.

Touren und Hütten in der Umgebung

Nachbarshütten: Jadersdorfer Ochsenlam (1.523 m, 0:30 h), Naggleralm (1.324 m, 1:30 h)

Touren: Golz (2.004 m, 1:30 h)

Anfahrt

Von Villach/Hermagor oder Italien
Von der Südautobahn A2 bis zur Abfahrt Hermagor, weiter auf der B111 bis Hermagor. Von dort weiter Richtung Weißbriach und über den Pass zum Weissensee. Im Ortsteil Techendorf über die Brücke an das Südufer des Sees zu den Weissenseer Bergbahnen.

Alternativ von Lienz oder Spittal kommend über die B100 zum Weissensee (Ausgangspunkt Bergbahnen Weissensee).

Parkplatz

An der Talstation der Weissenseer Bergbahnen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zum Weissensee, Orsteil Schattseite am Südufer bei den Bergbahnen. Fahrpläne auf www.oebb.at

Bergwelten entdecken