Naturfreundehaus Sonnenberg

• Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

An Wochenenden und Feiertagen, von April bis November, ist das Naturfreundehaus auch ein Restaurant.

Telefon

+41 79 895 63 90

Homepage

http://www.nfh-sonnenberg.ch/

Betreiber/In

Martin Gremlich

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
5 Zimmerbetten 38 Schlafplätze

Details

  • Spielplatz
  • Dusche

Lage der Hütte

Das Naturfreundehaus Sonnenberg liegt in einer schönen, sonnigen Panoramalage zwischen Sihl- und Zürichsee. Durch seine ruhige und verkehrsfreie Lage auf einer Höhe von 1.087 m ist das Haus eine ideale Basis für Vereine, Schullager und Familien. Für den Zustieg vom Parkplatz Egg SZ am Sihlsee benötigt man 30 Minuten. Für Transporte ist die Zufahrt zum Haus gestattet - Fahrbewilligung erforderlich. Das Haus ist im Besitz der Naturfreundesektionen Jona-Rapperswil, Rüti-Tann-Bubikon, Stäfa, Wetzikon, und Züri.

Gut zu wissen

Das Haus verfügt über 43 Betten (1x1, 2x2, 3x6, 5x4) und über eine modern eingerichtete Gewerbeküche (mit Geschirrspüler), Geschirr für 43 Personen, Duschen und über einen großen Speisesaal der mit einer Faltwand abgetrennt werden kann. Auch im Außenbereich bietet das Naturfreundehaus viele Spiel- und Freizeitmöglichkeiten. 

Das Haus wird ganzjährig vermietet und an den Wochenenden ist ein Hauswart anwesend. Von April bis November wird an den Wochenenden und Feuertagen im Haus ein Restaurant betrieben und man kann auf der neuen Terrasse die Speisen und Getränke mit viel Aussicht genießen.

Grundsätzlich müssen die Getränke vom Haus bezogen werden. Für mitgebrachte Getränke wird ein Zapfengeld verlangt.

Alle Lebensmittel müssen mitgebracht aber auch wieder zurückgenommen werden, das gleiche gilt für den Abfall.

Die Benützung eines Hüttenschlafsackes ist obligatorisch, sie kann man im Haus mieten.

Anfahrt

Von Süden
Von Schwyz/Luzern über die A4 und B8 zum Sihlsee und Richtung Norden nach Egg am Sihlsee.

Andere Richtungen
An das Südufer des Zürichersees, an die Grenze zum Obersee zur Ausfahrt Pfäffikon und nach Süden nach Egg am Sihlsee.

Zufahrt für den Gepäcktransport zum Haus erlaubt.

Parkplatz

Egg SZ am Sihlsee

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Zug/Bus bis Egg SZ am Sihlsee (ca. 30 Min. zum Haus).

Das zwischen Sihl- und Zürichsee auf einer Höhe von 950 m gelegene Naturfreundehaus Waldeggli ist im Besitz der Sektion Lachen und verfügt über 18 Schlafplätze. Das gemütliche Holzhaus steht in sonniger Lage mit schönem Blick auf die Garner Alpen und ist vom TCS-Parkplatz (Ghöch) zu Fuß in 5 Minuten erreichbar. Im Sommer bietet die Umgebung eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten und im Winter befindet sich in Ghöch ein Skilift in nächster Nähe.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Das Haus der Naturfreunde Sektion Goldau liegt im Gebiet Sattel-Hochstuckli, einem beliebten Feriengebiet in den Schwyzer Voralpen. Im Sommer weidet auf der Stucklialp das Vieh, im Winter tummeln sich Schifahrer in der familienfreundlichen Skiarena. Das Naturfreundehaus ist dem entsprechend nur im Winter für Gäste geöffnet, im Sommer dient es dem Alpbetrieb. Die 2005 errichtete erste Drehgondelbahn der Welt bringt ihre Fahrgäste zu den Fun- und Sportanlagen am Mostelberg. Die Panorama-Gondeln drehen sich während des Aufstiegs zwei Mal rundum und präsentieren das Voralpenpanorama. Im Winter führen weitere Lifte bis hinauf zum Hochstuckli. Neben den 14 km Pisten bietet die Region auch 20 km Langlaufloipen und eine rasante Schlittelfahrt vom Mostelberg nach Sattel.Sommerliche Attraktion ist Europas längste Fußgänger-Hängebrücke mit 374 Metern, deren Einstieg direkt bei der Bergstation Mostelberg liegt. Sie überspannt den wildromantischen Lauitobel, in dem ein plätschernder Bergbach seinen Weg durch einen dichten Nadelwald sucht. 58 Meter darüber spaziert man von der Bergstation des Stuckli-Rondo zum Mäderenwald. Weil der Skywalk knapp 2 Meter breit ist, ist er auch mit Rollstühlen und Kinderwägen begehbar.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Das gemütliche Naturfreundehaus Felseneck liegt ruhig am Waldrand auf einer Höhe von 1.033 m und ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Das Holzhaus befindet sich im Kanton Zürich und ist im Besitz der Naturfreunde Sektion Wald. Die Zufahrt mit dem privaten Fahrzeugen ist möglich und es befinden sich Parkplätze am Haus.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken