Haunleiten

702 m • Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Ganzjährig zugänglich - Buchung und Schlüsselabholung über die DAV Sektion Oberland. Hier erfährt man auch mehr über die hüttenspezifischen Anforderungen.

Telefon

+49 89 29 07 09-0

Homepage

www.alpenverein-muenchen-oberland.de/haunleiten

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
14 Zimmerbetten 14 Schlafplätze

Details

  • Seminarraum
  • Schlüssel erforderlich
  • Wi-Fi
  • EC-Karten
  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Hunde erlaubt
  • Handyempfang

Lage der Hütte

Der Oberländerhof Haunleiten (702 m) im bayerischen Bad Tölz ist der ideale Stützpunkt für Familien mit Kindern jeden Alters und kann ganzjährig direkt angefahren werden. Alle Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebiete und Gipfel bei Bad Tölz, im Isartal, in der Jachenau, an Kochel- und Walchensee oder am Sylvensteinspeicher und in der Eng/Karwendel sind mit kurzer Bus-, Fahrrad- oder Auto-Anfahrt erreichbar.

Im Winter lädt das traditionsreiche „Münchner“ Skigebiet am Brauneck zum Pistenspaß ein. Besonders geeignet ist das Haus für Feste und Feiern größerer Gruppen oder auch für Klassen- und Jugendfahrten.

Kürzester Weg zur Hütte

Über Wolfratshausen nach Königsdorf, dort links Richtung Bad Tölz. Vor Bad Tölz in Oberfischbach rechts ab nach Haunleiten. Beschilderung „Haunleiten“ an der Abzweigung beachten. Parken kann man direkt vor dem Hof.

Gut zu wissen

Im sehr gut ausgestatteten Hof gibt es ein Apartment (Doppelbett, Küchenzeile, Dusche + WC), 6 Doppelzimmer mit Waschbecken, 1 Lager mit 5 Plätzen sowie 1 Lager mit 9 Plätzen. Es gibt eine große Gemeinschaftsküche mit Holzherd und 4 Elektrokochstellen, fließend Wasser (kalt und warm), 3 Duschkabinen, Zentralheizung, Strom und WiFi.

Strom und warmes Wasser im Haus vorhanden. Handy-Empfang bei der Hütte. Aufenthalt mit Hunden muss im Voraus abgeklärt werden.

Touren und Hütten in der Umgebung

Haunleiten bei Bad Tölz stellt einen guten Stützpunkt für die Gipfel im Isarwinkel und im nahegelegenen Karwendelgebirge dar. Nahezu alle Bergsportarten wie Wandern, Klettern, Mountainbiken, Langlaufen, Ski alpin und Skitourengehen lassen sich hier betreiben.

Anfahrt

Wolfratshausen/Königsdorf/Bad Tölz oder über die A8 und Holzkirchen nach Bad Tölz. Am nordwestlichen Ende von Bad Tölz, entlang des Isar-Stausees und dann links nach Haunleiten abzweigen.

Parkplatz

Bei der Hütte

Die Lenggrieser Hütte (1.338 m) ist eine gemütliche und familienfreundliche Berghütte westlich des Seekarkreuzes und gegenüber des Braunecks in den Bayrischen Voralpen. Sie ist ein guter Stützpunkt für Bergwanderer, Skitourengeher und Mountainbiker. Das Panorama von der Sonnenterrasse aus wird vom Wettersteingebirge und dem Karwendel geziert. Die ganzjährig bewirtschaftete Hütte ist aufgrund ihrer einfachen Erreichbarkeit auch als Tagesausflugsziel mit kleineren Kindern gut geeignet.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Bayern

Kolbenalm (1.040 m)

Die Kolbenalm befindet sich im Kolben-Skigebiet oberhalb der Ortschaft Oberammergau im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Die Hütte hat das ganze Jahr über geöffnet und ist vor allem für Skifahrer, Wanderer und Rodler ein gern gesehener Einkehrort. Speziell in den Wintermonaten sind hier viele spannende Aktivitäten möglich. In nur 5 Minuten erreicht man mit dem Auto das Kolben-Skigebiet, ein überschauliches Skigebiet, das sich ideal für Fahranfänger eignet. Auch das Zugspitz Gletscher-Skigebiet und weitere große Skigebiete (Ehrwald, Lermoos, Mittenwald, Gamirsch-Partenkirchen usw.) sind nicht allzu weit entfernt. Auch die Schneeschuhwanderungen und Skitouren im idyllischen Ammertal sind sehr empfehlenswert. Die 600 Meter lange Rodelbahn entlang des Kolbenalmlifts führt direkt an der Alm vorbei und garantiert Spaß bei Groß und Klein. Im Sommer ist die Alm ein perfekter Ausgangspunkt für vielfältige Bergwanderungen und wird hauptsächlich im Rahmen der Rundtour von Oberammergau über den Kofel (1.342 m) und den Kolbensattel (1.270 m) passiert. Kulturell interessierte Besucher kommen beim Besuch der beiden romantischen Königsschlösser Neuschwanstein und Linderhof oder im Kloster Ettal (mit über 400 Jahre alter Brauerei) voll auf ihre Kosten.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Tirol

Rachkuchl (850 m)

Die Rachkuchl (850 m) am Vomperberg in Tirol ist eine urige Einkehr. Gemütliches Ambiente, hausgemachte Schmankerl und Kuchen laden zum Verweilen am Rande des Karwendelgebirges ein.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken