Bründling Almen-Kalkofen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 5,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
550 hm – – – – 1.171 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Auf dieser sehr leichten Tour bei Bergen im bayrischen Chiemgau geht man den klassischen und beliebten Anstieg zur Bründlingalm auf gepflegten, mäßig ansteigenden Forstwegen (Nr. 8). Die Wanderung ist sehr familienfreundlich, dauert circa zwei Stunden und führt einen durch das traumhafte Schwarzachental. Bewirtschaftete Almen und Berggaststätten gibt es auf der Bründlingalm. Wahlweise kann man auch den alpinen Wanderweg zum Hochfelln-Haus und Tabor-Kircherl weiter gehen.

💡

Von der Bründlingalm aus genießt man einen einmaligen Blick auf das Gebirgsmassiv des Hochfellns.

Anfahrt

Mit dem Auto über die Bundesautobahn A 8 München-Salzburg, Ausfahrt Bergen

Parkplatz

Parkmöglichkeiten an der Hochfelln-Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn (Meridian) über die Bahnlinie München-Salzburg, Haltestelle Bergen (Bahnhof im Ortsteil Bernhaupten)

Bründlingalm
Hütte • Bayern

Bründlingalm (1.161 m)

Die Bründlingalm liegt im Chiemgau am Hochfellnmassiv auf 1.161 m Seehöhe. Die Alm ist eine der ältesten und schönsten Hütten in diesem Gebiet. Sie liegt ideal auf der Hälfte des Weges zum Hochfelln und lädt zu einer Rast mit regionalen Spezialitäten ein. Zu erreichen ist die Bründlingalm über ein gut ausgebautes und markiertes Wanderwegenetz. So findet jeder seinen Weg zur Alm, egal ob bei einer ausgedehnten Wanderung vom Tal aus oder kurzweilig mit Seilbahnunterstützung.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Freizeitpark-Rundweg

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,9 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
210 hm
Wandern • Oberösterreich

Kolomansberg Rundweg

Dauer
2:18 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm

Bergwelten entdecken