Panoramaweg Hasliberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 8,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
414 hm 355 hm 1.263 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Abwechslungsreiche Wanderung in der Jungfrau-Region im Berner Oberland. Mit der Luftseilbahn geht es auf den Hasliberg, von wo aus eine schöne Panoramawanderung (1.262 m) ohne allzu große Höhenunterschiede zum Brünigpass (1.008 m) startet.

Der Blick auf den Brienzersee ist dabei nur ein Highlight auf dieser Tour in den Berner Alpen im Kanton Bern, die auch als Winterwanderung durchaus ihren Reiz hat.

💡

Wer das Badezeug nicht vergisst, kann unterwegs im Badesee Hasliberg Wasserwendi ein erfrischendes Bad nehmen.

Anfahrt

Von Interlaken auf der A8 bis Route 11/Route 6 in Meiringen folgen, auf A8 Ausfahrt 30 nehmen, Route 4 und Route 9 bis Dorf in Hasliberg nehmen.

Von Luzern auf der A8 bis Brünigstrasse/Route 4 in Giswil fahren. Die A8 verläuft leicht nach links und wird zu Brünigstrasse/Route 4. Links halten und weiter auf A8. Route 4 folgen, Route 9 bis Dorf in Hasliberg nehmen.

Parkplatz

Parkplatz Alpbach in Meiringen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Interlaken und Luzern mit der Bahn. Ab Brünig mit Postauto.

Naturfreundehaus Brünig
Das etwas unter dem Brünigpasses, auf einer Höhe von 970 m gelegene Naturfreundehaus Brünig, ist eingebettet von Wald und Hügeln und befindet sich im Besitz der gleichnamigen Sektion. Direkt am Pilgerweg gelegen dient das Haus als beliebtes Zwischenziel, doch auch als Ausgangspunkt für Wanderungen- und Biketouren ist es eine ideale Unterkunft.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bern

Allmendhubel

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,6 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
180 hm

Bergwelten entdecken