Foto-Blog

Island: 8 Fotos aus dem „Sculpted Land“

Fotogalerie • 27. April 2017

Der Fotograf, Bergwanderer und Naturliebhaber David Mascha bereiste Island, um die zum Teil unwirklich anmutenden Landschaften fotografisch festzuhalten. Das Resultat: Zum Teil unwirklich anmutende Bilder einer faszinierenden Insel! Wir haben 8 faszinierende Bilder für euch zusammengestellt.

Landmannalaugar: Einsamer Wanderer in der Vulkanlandschaft von Landmannalaugar im Hochland. Buntes Rhyolith-Gestein teils mit Moos überwachsen.

Tipp: Fotoausstellung „Sculptured Land“

Noch mehr Bilder von David Mascha aus Island kannst du derzeit bei der Fotoausstellung „Sculptured Land“ in Wien bestaunen. Die Ausstellung umfasst eine Serie von Fotografien, die Szenen aus dem verwitterten Hochland und den Gletscherfeldern Islands zeigen. Inspiriert durch ausgedehnte Wanderungen vor einigen Jahren, beschloss er 2016 dorthin zurückzukehren, um die Details dieser gewaltigen, teils unwirklich erscheinenden Landschaften fotografisch festzuhalten.

Die Mehrdeutigkeit von Tiefe und Dimension sind wesentliche Bestandteile in seinen Studien von kürzlich vom Vatnajökull-Gletscher abgebrochenen und am schwarzen Sandstrand schmelzenden Eisblöcken. Andere Motive, wie jene der  Hochgebirgslandschaften mit ihren vielschichtigen Böden, die von routinemäßigen Vulkanausbrüchen, Gletscherbewegungen und harten Witterungsverhältnissen geprägt sind, bestechen durch malerisch anmutende Komposition und subtile Farben. 

  • Ort: Artbits Galerie & Edition, Lindengasse 28, 1070,Wien
  • Zeitraum: 26.04.2017 - 03.06.2017
  • Mehr Details hier
  • Website / Instagram von David Mascha

Mehr Fotoblogs auf bergwelten.com

Roman Königshofer
Roman Königshofer verbringt seine Zeit am liebsten draußen. Mit der Linse im Gepäck hat der Wahlinnsbrucker den halben Globus bereist und darf sich zu den gefragtesten Outdoorfotografen der Branche zählen. Seine Fotogalerie entführt aber nicht in ferne Länder oder exotische Destinationen, sie zeigt uns seine Heimatberge von ihrer schönsten Seite. Egal ob bei Sonnenschein, Nebel oder Sturm; Hauptsache draußen.
Sam Strauss
Die Hochalmspitze (3.360 m) ist der höchste Berg der Ankogelgruppe und auch als „Tauernkönigin“ bekannt. Fotograf Sam Strauss nützte vergangenes Jahr das gute Dezember-Bergwetter für eine traumhafte Hochtour.

Bergwelten entdecken