Foto-Blog

Winterraumidyll Hohe Tauern

Fotogalerie • 17. November 2015
von Max Mauthner

Wenn im November die Hütten schon im Winterschlaf sind, das Wetter aber trotzdem noch die feinste Herbstmusik spielt, dann hilft nur eins: Trotzdem rauf, und die Einsamkeit erst recht genießen. Inspirierende Fotos von drei Freunden am Petzeck, die auch im November „nix kennen“ und schon rein aus Prinzip noch in den eiskalten Bergsee springen.

Wangenitzalm
Foto: Max Mauthner
Die idyllische Wangenitzalm (1.376 m)
Wangenitztal Hütten
Foto: Max Mauthner
Kleine Hütten verstecken sich im Wangenitztal
Winterraum der Wangenitzseehütte
Foto: Max Mauthner
Winterraum der Wangenitzseehütte
Bergwetter Wangenitztal
Foto: Max Mauthner
Traumhaftes Bergwetter im Freien
Gebirgssee Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Einer der größten und tiefsten Gebirgsseen der Hohen Tauern
Lagerfeuerromantik Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Lagerfeuer-Romantik in den Hohe Tauern
Feuer Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Entspannung am Feuer
Zimmer Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Zimmer mit Ausblick
Wangenitztal
Foto: Max Mauthner
Blick ins malerische Wangenitztal
Schneefeld Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Überquerung eines Schneefeldes
Gipfelsturm Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Gipfelsturm
Ausblick vom Petzeck
Foto: Max Mauthner
Ausblick vom Petzeck
Gipfelbuch Hohe Tauern Petzeck
Foto: Max Mauthner
Das Gipfelbuch signieren
Gipfelfoto am Petzeck
Foto: Max Mauthner
Gipfelfoto am Petzeck
Abstieg Petzeck Hohe Tauern
Foto: Max Mauthner
Abstieg vom Petzeck
Hohe Tauern Wangenitzseehütte
Foto: Max Mauthner
Blick auf die Wangenitzseehütte

Tourendetails

Das Petzeck ist mit seinen 3.283 m der höchste Berg der Schobergruppe in den Hohen Tauern und liegt zur Gänze im österreichischen Bundesland Kärnten.

Wandern • Tirol

Auf's Petzeck

Dauer
10:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
21,5 km
Aufstieg
1.743 hm
Abstieg
1.743 hm
Wangenitzseehütte
Die Wangenitzseehütte (2.508 m) liegt direkt am Wangenitzsee im Nationalpark Hohe Tauern. Sie ist die höchste Schutzhütte in der Kärntner Schobergruppe und idealer Stützpunkt für Bergwanderer, Kletterer und Hochtourengeher. Die Hütte ist einer von sieben Stützpunkten am Wiener Höhenweg und beliebter Ausgangspunkt für Begehungen der umliegenden, hochalpinen Gipfel wie Petzeck und Kruckelkopf.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Raurisertal in der Salzburger Goldberggruppe in den Hohen Tauern
Wandern im größten Naturschutzgebiet Österreichs: Das Raurisertal in der Salzburger Goldberggruppe gehört zum Nationalpark Hohe Tauern und wartet mit wilden Wasserfällen, saftigen Almwiesen und dunklen Wäldern auf. Wir stellen euch eine 3-Tages-Tour inmitten dieser lohnenden Landschaft vor.

Bergwelten entdecken