6 Touren-Tipps

Die schönsten Wanderungen am Kärntner Weissensee

Touren-Tipps • 30. Juli 2020

Auch heuer findet das Eisstockschieß-Turnier des Servus Alpenpokal wieder am wunderschönen Kärntner Weissensee statt. Aber bevor das Eis den See erobert sollte man die prächtige Naturkulisse der Gailtaler Alpen noch mit den Wanderschuhen erkunden. Wir haben 6 tolle Touren-Tipps rund um den See für euch zusammengestellt.

Weissensee Kärnten
Foto: ServusTV / Weissenseefoto
Wanderparadies: Der herbstliche Weissensee in Kärnten

1. Weißensee – Norduferweg

Start: Neusach

Diese halbtägige Wanderung direkt am Seeufer entlang eignet sich für die ganze Familie. Ruhebänke laden zum Entspannen und Träumen ein – im glasklaren Wasser des Sees lassen sich immer wieder Fische beobachten. Nach rund 3 Stunden geht es mit dem Schiffnach Neusach oder Techendorf zurück

2. Auf den Latschur (2.236 m)

Start: Neusach

Wandern • Kärnten

Latschur

Dauer
11:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
21,5 km
Aufstieg
1.460 hm
Abstieg
1.460 hm

Wer diese mehr als 21 Kilometer lange Tour bewältigen möchte sollte fit sein und früh aufstehen – doch es lohnt sich! Vom Latschur-Gipfel eröffnet sich eine traumhafte Aussicht auf den Weißensee.

3. Weißensee bis zur Hermagorer Bodenalm

Start: Weißensee

Hermagorer Bodenalm
Die Hermagorer Bodenalm liegt unweit des Naturparadieses Weissensee auf 1.231 m in den Gailtaler Alpen in Kärnten. Die Hütte ist für Wanderer, Mountainbiker und Familien sehr gut erreichbar und verzaubert mit einem herrlichen Angebot. Ein Besuch auf der Bodenalm lässt sich gut als Tagesausflug unternehmen oder mit einem Urlaub am Weissensee verbinden. Die Region wurde zudem mit dem Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt ausgezeichnet und zum Naturpark erklärt. Der Weg zur Bodenalm, ausgehend von Naggl über Paterzipf (Schiffanlegestelle), führt entlang des Themenwanderweges „Dem Waldglas auf der Spur“ und kann nach Belieben über das Bodental bis zum Ostufer des Weissensees verlängert werden. Retour geht es mit dem Schiff bzw. radeln konditionsstarke über die kleine Steinwald zurück nach Techendorf. Die Einkehr bei Michi und Walter als Rast- oder Endpunkt wird dringend empfohlen.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Die kurze Tour in der Kärntner Naturarena geht durch Wald und Almgebiet bis zur idyllisch gelegenen Bodenalm, wo Käse aus der Milch eigener Kühe hergestellt wird. Perfekt für eine Brettljause.

4. Umrundung der Laka

Start: Weißenbach

Wandern • Kärnten

Umrundung der Laka

Dauer
6:05 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
20,2 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
410 hm

Diese schöne Rundwanderung ist das ganze Jahr über möglich. Es geht über die Fischer- und Bodenalm, wo es sich guteinkehren lässt. Vom Paterzipf am Weissensee kann man mit dem Schiff zum Ostufer fahren und von dort an den Ausgangsort zurückwandern.

5. Weißbriach - Kreuzberg – Weißensee

Start: Weißbriach

Diese leichte und für die ganze Familie geeignete Bergwanderung verbindet zwei Täler miteinander: das Gitschtal und das Weißenseetal. Immer wieder eröffnen sich schöne Aussichten auf den Weißensee.

6. Kohlröselhütte - Naggler Alm - Weißensee

Start: Gitschtal

Naggler Alm im Sommer
Hütte • Kärnten

Naggler Alm (1.320 m)

Die Naggleralm (1.320 m) oberhalb des Weissensee in Kärnten ist Treffpunkt von nachhaltiger und feinster Kulinarik. Die Schönheit dieses besonderen Platzes erschließt sich täglich aufs Neue. Hüttenwirtin Almut Knaller umsorgt mit ihrem Team all ihre Gäste, mit einer besonderen Portion Herzlichkeit und Hingabe für regionale und nachhaltige Kulinarik.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Diese aussichtsreiche Bergwanderung führt vom Gitschtal über die Kohlröselhütte (1.532 m) zum Weißensee. Wem es noch nach einem Gipfel lüstet, kann von der Kohlröselhütte aus relativ einfach in 1:30 h den Golz (2.004 m) ersteigen.

Die Region Weissensee in Kärnten im Herbst

Servus Alpenpokal 2016

Tipp: Bis zum 1.11. kannst du dich und dein Team noch zum größten Eisstockschieß-Turnier Europas anmelden! Hier geht es zur Anmeldung für den Servus Alpenpokal.

Alle Informationen zum Servus Alpenpokal:

Der Servus-Alpenpokal am Weissensee, Kärnten
ServusTV ruft erneut Eisstock-Fans – und die, die es noch werden möchten – auf, beim großen Eisstockschießen dabei zu sein. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich, absolute Anfänger sind beim „Servus Alpenpokal“ genauso willkommen. Anmeldungen sind ab sofort bis 1. November unter servusalpenpokal.at möglich.

Bergwelten entdecken