17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Weißbriach - Kreuzberg - Weißensee

Weißbriach - Kreuzberg - Weißensee

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
7,2 km
Aufstieg
307 hm
Abstieg
162 hm
Max. Höhe
1.086 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Anreise

Anzeige

Aussichtsreiche Wanderung von Weißbriach über den Kreuzberg (1.086 m) zum Weißensee: Diese einfache und für die gesamte Familie geeignete Tour führt auf Rad- und Wanderwegen über hügeliges Gelände zum Weißensee, auf den man bereits vom Kreuzberg aus einen schönen Ausblick genießt.

Diese leichte Bergwanderung verbindet zwei Täler miteinander: das Gitschtal und das Weißenseetal. Insgesamt eine lohnende Wanderung in Halbtageslänge in den Gailtaler Alpen in Kärnten.

Ausgehend vom Gemeindeamt im Gitschtal folgt man der Hauptstraße bis zum Wegweiser zum Freibad. Vorbei an diesem geht es bergauf zur Weißensee-Bundesstraße, quert diese und folgt dem Radweg 14 bzw. Wanderweg Nr. 3 entlang des Baches in den Wald.

Man passiert den Hof Moosmüller und folgt dem schottrigen und steinigen weg bergauf zum Kreuzbergpass auf 1.077 m. Weiter geht es der Straße entlang und nach rund 1 km zweigt man von der Passhöhe nach rechts ab. Bei der Weggabelung folgt man dem rechten Weg.

Durch dichten Wald und über aussichtsreiche Wiesen erreicht man nach rund einer halben Stunde das Ufer des kristallklaren Weißensees (930 m). Man folgt dem Weg nach rechts und geht weiter bis Techendorf. Hier überquert man die Brücke und geht bis zur Bushaltestelle am Nordufer. Mit diesem geht es bequem retour zum Ausgangspunkt.

💡

Dorfbus Weißensee: Die Region Weißensee wurde von der EU für Tourismus und Umwelt ausgezeichnet, auch weil sie einen eigenen Dorfbus hat.

Am Weißensee pendelt man mit ihm von Ende Juni bis Anfang September bequem und umweltbewusst zwischen Bergbahn, Linienschiff und See und kann das eigene Fahrzeug beruhigt stehen lassen. Besitzt man die Kärnten Card, so ist die Fahrt kostenlos (Lichtbildausweis mitnehmen).

Anfahrt

Auf der Südautobahn A2 die Abfahrt Hermagor nehmen und weiter auf der B111 bis Hermagor. Von Hermagor weiter Richtung Weißbriach.

Vom Weißensee kommend über den Kreuzberg nach Weißbriach fahren.

Parkplatz

Beim Gemeindeamt

Bergwelten entdecken