Stadtwanderungen

6 Wanderungen: Von der Stadt in die Natur

Touren-Tipps • 12. Juli 2017
von Christina Schwann

Zum Startpunkt in weniger als einer Stunde: 6 Empfehlungen für stadtnahe Wanderungen, von der Feierabendtour bis zum Wochenendausflug in Österreich und Deutschland. Im Bergwelten-Magazin (Juni / Juli 2017) findest du ganz hinten im Heft zu den Wanderungen die praktischen Karten zum Mitnehmen. Das Kartenmaterial stammt von Kompass, wie dir die Kompass Premium App helfen kann erfährst du hier!

Am Gipfel des Windberg, Steiermark
Foto: Naturfreunde
Am Gipfel des Windbergs, Steiermark

Bergwelten-Tipp: Kompass Premium gibt es exklusiv für Bergwelten.com-User zu einem Preis von 19,90 €! Vouchercode: slt5ku41

Bergwelten Content-Managerin Riki Daurer: über die App: „Man kennt das: Man ist sich nicht sicher, wo am Wochenende wohl das beste Wetter herrscht und will sich alle Optionen offen halten. Und außerdem kommt dann alles sowieso wieder anders als geplant (speziell mit Familie). Flexibilität ist für mich immens wichtig und deshalb nutze ich das Kompass Premium häufig. Es macht die topographischen Karten offline am Handy oder Tablet verfügbar. So bin ich auch offline flexibel und auf der Tour nicht auf ein funktionierendes Handynetz angewiesen.“

6 Empfehlungen für stadtnahe Wanderungen

1. Lobau

Wien: Ein Nationalpark am Rande der österreichischen Hauptstadt. Leichte Wanderung auf guten, teils sandigen Fahrwegen in den Wiener Teil des Nationalparks Donau­Auen.

2. Windberg

Steiermark: Auf den höchsten Berg der Schneealpe. Landschaftlich schöne Tour mit großen Höhenunterschieden und prächtiger Aussicht vom 1.903 m hohen Windberg, dem höchsten Berg der Schneealpe.

Wandern • Steiermark

Schneealpe - Windberg

Dauer
5:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
13,7 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
980 hm

3. Königsstuhl

Kärnten: „Bauernbadl“ gegen müde Wadl. Aussichtsreiche Bergwanderung auf den 2.336 m hohen Königstuhl in den Nockbergen auf problemlosen, aber alpinen Wegen ober- halb der Baumgrenze. Bei Nebel kann die Orientierung etwas schwierig sein.

4. Winkler-Gedenkstein

Vorarlberg: Über der Bregenzer Bucht. Stadtspaziergang und romantischer Waldanstieg zum Winkler- Gedenkstein, benannt nach dem bekannten Komponisten Franz Winkler.

5. Zum Gleinserhof

Tirol: Köstlichkeiten mit Prachtaussicht. Einfache Bergrundwanderung auf Forststraßen, Wald- und Wiesenwegen mit schönem Ausflugsgasthaus und einem versteckten Naturjuwel am Bergrücken.

6. Toni-Lenz-Hütte

Bayern: Zur größten erschlossenen Eishöhle Deutschlands. Sehr schöne Wanderung am Salzburger Hochthron mit Einkehrmöglichkeit, zum Teil felsig, aber gut versichert, mit Besuch der Eishöhle als Highlight.

Mehr zum Thema

Reintalangerhütte in Bayern
Raus aus der Stadt – Rein in die Hütte!

10 stadtnahe Hütten in Deutschland

Im zweiten Teil unserer „Stadtnah“-Rubrik stellen wir euch 10 Hütten in Deutschland vor, die in unmittelbarer Nähe zur Stadt liegen. Selbstverständlich inklusive Tourentipps. Also: Raus aus der Stadt, rauf auf den Berg und rein in die Hütte!
Blick vom Solsteinhaus
Raus aus der Stadt – Rein in die Hütte!

11 stadtnahe Hütten in Österreich

Am schönsten ist der Sommer am Berg. Damit es keine Ausreden für das kommende Wochenende gibt, stellen wir euch im ersten Teil unserer „Stadtnah“-Rubrik 11 Hütten in Österreich vor, die in unmittelbarer Nähe zur Stadt liegen. Also: Raus aus der Stadt, rauf auf den Berg und rein in die Hütte!
Aussicht vom Peilstein
Wandersocken statt Stubenhocken

7 Touren in Stadtnähe

Der Herbst treibt Schabernack mit uns – doch das lassen wir uns gern gefallen. Zuletzt purzelten in den Bergen die Temperaturrekorde für November, noch selten zuvor war es zu dieser Jahreszeit derart warm und sonnig. Auch in den kommenden Tagen dürfen wir uns auf äußerst brauchbares Wanderwetter gefasst machen. Zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang liegen noch rund 9 Stunden – mehr als genug also, um sich mit den Liebsten, Freunden, Kindern, Schwiegereltern, Hunden oder auch alleine auf die Socken zu machen. Vorausgesetzt die Ausflugziele liegen nicht zu weit weg. Hier unsere 7 Tipps für Touren in Stadtnähe:

Bergwelten entdecken