WANDERN UND WEIN IM WALLIS

Von Bergspitzen zu Spitzenweinen

Anzeige • 28. April 2020

"Seit meiner Kindheit bin ich fasziniert von diesen grandiosen Berglandschaften", schwärmt der Walliser Patrick Z‘Brun. Mit elf Jahren stand er auf dem ersten 4000er. Mit 20 erhielt er als jüngster Absolvent das Bergführerdiplom und im Alter von 45 Jahren bestieg er den höchsten Gipfel der Welt. Eine Liebe, die hält.

Seit bald 40 Jahren ist Patrick Z’Brun Bergführer.
Foto: Schweiz Tourismus
Seit bald 40 Jahren ist Patrick Z’Brun Bergführer.

Den Gipfelmoment würdigen

Einzigartige Bergerlebnisse, wie eine Tour am Aletschgletscher sind wahre Glücksmomente. Und auf solche stoßen die Walliser gerne mit einem Gläschen lokalen Wein an. Wie gut, dass Patrick Z‘Brun stets eine Flasche Wein mit dabei hat. Und zwar nicht irgendeinen Wein – seinen eigenen. Vor elf Jahren übernahm der Bergführer und Betriebswirt das traditionsreiche Weingut "Vins des Chevaliers" in Salgesch.

Ein Gletschertrekking auf dem Grossen Aletschgletscher ist ein einzigartiges Erlebnis, bei dem die Energie der Natur so richtig spürbar wird.
Foto: Schweiz Tourismus
Ein Gletschertrekking auf dem Grossen Aletschgletscher ist ein einzigartiges Erlebnis, bei dem die Energie der Natur so richtig spürbar wird.

Weine der Spitzenklasse

Seit seinem Start im Weinbusiness haben er und sein Team über 150 Auszeichnungen für ihre Weinkreationen erhalten. "Wir profitieren hier von einem hervorragenden Terroir für Pinot-Noir-Trauben", erklärt Z’Brun. Die kalk- und magnesiumhaltigen Böden sind ideal für diese Traubensorte. Wo vor 15.000 Jahren der Rhonegletscher den Talboden bedeckte, begünstigen heute die Bodenvielfalt und das sonnenreiche, trockene Klima die Kelterung von erstklassigen Tropfen.

Das traditionsreiche Weingut Domaine Chevaliers in Salgesch umgeben von 80-jährigen Rebstöcken.
Foto: Schweiz Tourismus
Das traditionsreiche Weingut Domaine Chevaliers in Salgesch umgeben von 80-jährigen Rebstöcken.

Zeit für einen Ausflug

Wer eintauchen will: Das Weingut Domaines Chevaliers bietet geführte Kellerbesuche und Degustationen an, sowie diverse Outdoor- & Wein-Aktivitäten. Warum nicht mit einer Gletschertour verbinden?

>> WEITERE SOMMERGESCHICHTEN VON SCHWEIZ TOURISMUS FINDEST DU HIER <<
 

Bergwelten entdecken