Vom Obersee zum Klöntalersee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:18 h 20,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.429 hm 1.011 hm 1.802 m
Wandern • Vorarlberg

Gamsfreiheit

Anspruch
T2
Länge
17,6 km
Dauer
5:45 h

Längere Wanderung durch das Oberseetal und über den Längeneggpass (1.814 m) ins Klöntal.
Vom Lachengrat aus (höchster Punkt der Wanderung) sind die Spitzen des Glärnisch zum Greifen nah. Der Blick auf den Klöntalersee entschädigt für die Strapazen und lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Lohnende Tour in den Glarner Alpen.

Der Klöntalersee & Pragelpass von oben

Aerial-Video: Ante Babic

💡

In der warmen Jahreszeit lohnt es sich, die Badehose für eine Abkühlung im malerischen Klöntalersee in den Rucksack zu packen.
In Glarus gibt es zwei besuchenswerte Museen: den Freulerpalast und das Kunsthaus Glarus.

Anfahrt

Bis zum Obersee fahren,

Parkplatz

Parken am Obersee möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Näfels und mit dem Oberseetaxi nach Obersee fahren.

Bergwelten entdecken