Anzeige

Kraftstein-Runde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 10,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
359 hm 359 hm 881 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Die Kraftstein-Runde führt zu Beginn durch eine wunderschöne Heidelandschaft auf der Albhochfläche.
Im Wald wandert man zu verfallenen Burgen, von denen die Ruine Kraftstein am besten erhalten ist. Über den Risiberg spaziert man zurück zum Parkplatz am Dürbheimer Berg. Lohnende Wanderung in der Schwäbischen Alb.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Schwäbische Alb - 30 Tageswanderungen" von Markus und Janina Meier, erschienen im Conrad Stein Verlag.
Kurz vor dem Parkplatz lohnt sich eine gemütliche Einkehr im Landgasthof Waldeck am Risiberg.

Anfahrt

Auf der Autobahn A81 bis zur Ausfahrt Rottweil und weiter in Richtung Tuttlingen bis nach Dürbheim fahren. Von der Ortsmitte in Richtung Risiberg. Oben an der Wegverzweigung zum Risiberg geradeaus weiter, bis man den Parkplatz auf der linken Seite erreicht (Mittlerer Parkplatz).

Parkplatz

Am Mittleren Parkplatz am Risiberg ist Parken möglich.

Bergwelten entdecken