16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hohe Wand - Auf Wildenauers Rundwanderwegen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:00 h
Länge
18,7 km
Aufstieg
712 hm
Abstieg
712 hm
Max. Höhe
1.091 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Gemütliche, familienfreundliche Rundwanderung auf der Hohen Wand in Niederösterreich. Die Forstwege im Nadelwald laden ein von Gasthof zu Gasthof zu wandern, um dann die schöne Aussicht zu genießen.

Der Naturpark Hohe Wand bietet von Spielmöglichkeiten für Kinder über ein Wildtiergehege bis zu Langlaufloipen. Insgesammt lohnt es sich sehr diesen Wanderweg, in den Gutensteiner Alpen, wenigstens einmal begangen zu haben.

💡

Am Parkplatz des Wildtiergeheges besteht die Möglichkeit sich eine Wanderkarte zu kaufen, auf der die Rundwanderwege, Einkehrmöglichkeiten und die Aufstiege und Klettersteige eingezeichnet sind. Bei den Hütten auf der Hohen Wand ist die Beschilderung manchmal minimalistisch ausgeführt, eine Wanderkarte kann hier gute Dienste leisten.

Neben einem Spiel- und Spaßberg für Kinder, ein Wildtiergehege (mit einem eigenen Erlebnisweg) und einen Streichelzoo, einen Kinderspielplatz,gibt es einen Aussichtsturm am Wildgehege, den Schneebergblick, eine Rodelbahn, eine Langlaufloipe, eine Drachen- und Gleitschirmschule, einen Kalkofen, aber auch den bekannten Skywalk – die Aussichtsterrasse der Hohen Wand.

Anfahrt

A2 Südautobahn Abfahrt Wiener Neustadt West – Weikersdorf – Winzendorf – Stollhof – Mautstelle – Hohe Wand B17 Neunkirchen – Würflach – Willendorf – Höflein – Zweiersdorf – Maiersdorf – Mautstelle – Hohe Wand Samstag, Sonntag und Feiertag wird für die Hohe Wand Straße eine Mautgebühr eingehoben.

Parkplatz

Parken möglich am Parkplatz des Tiergeheges am Hohe Wand-Plateau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Südbahn bis Wiener Neustadt – Schneebergbahn bis Grünbach am Schneeberg zum Fuß der Hohen Wand – zu Fuß dann über verschiedene Wanderwege aufs Plateau.

Linienbus von Wiener Neustadt bis zum Fuß der Hohen Wand – Maiersdorf Mautstelle (an Werktagen) über verschiedene Wanderwege aufs Plateau.
 

Bergwelten entdecken