Rundwanderung Walberla nahe Nürnberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:45 h 5,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
190 hm 190 hm 510 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Rundwanderung zum Walberla nahe Nürnberg: Diese bayerische Wanderung in der Fränkischen Schweiz führt zur Ehrenbürg, einer doppelgipfeligen Anhöhe mit dem größten und schönsten Naturschutzgebiet Oberfrankens. Es umfasst ca. 155 Hektar Trockenrasen und seltene Pflanzen, darunter auch Orchideen. Der Hausberg der Franken wird von den Einheimischen liebevoll nur „Walberla“ genannt. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wandern mit dem Kinderwagen - Nürnberg / Fränkische Schweiz" von Renate und Roman Linhard, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Von der B470 rechts nach Kirchehrenbach abbiegen. Auf der »Bahnhofstraße« direkt in den Ortskern, rechts zur Ehrenbürg einbiegen.

Parkplatz

Parkplatz in Kirchehrenbach, 323 m (Navi: N049 43.720 E011 08.786) gegenüber vom Gh. »Zum Walberla«.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Kirchehrenbach fahren

Wandern • Bayern

Walberlarunde

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,1 km
Aufstieg
323 hm
Abstieg
323 hm

Bergwelten entdecken