Wanderung zur Alm hinterm Brunn von Neusach am Weissensee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:00 h 2,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
330 hm – – – – 1.275 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Schöne Wanderung ausgehend vom Weissensee in Kärnten zur idyllisch gelegenen Alm hinterm Brunn

💡

Auf der Alm sollte man jedenfalls einkehren. Es wird frisch gekocht und es kommen hautsächlich typisch Kärntner Schmankerl auf den Tisch. 

Anfahrt

Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal - Greifenburg - Weissensee
Mallnitz - Möllbrücke - Greifenburg - Weissensee
Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee
Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee

Parkplatz

Bei der Umkehrschleife in Neusach (gebührenpflichtig).

Öffentliche Verkehrsmittel

Über Salzburg bzw. Villach bis Spittal/Millstätter See und weiter Richtung Lienz bis Greifenburg/Weissensee.
Mit dem Weissenseer Naturparkbus kann man auch ohne PKW zum Ausgangspunkt in Neusach gelangen!

Die Alm hinterm Brunn
Hütte • Kärnten

Alm hinterm Brunn (1.279 m)

Die Alm hinterm Brunn ist eine urige Almhütte auf 1.279 m oberhalb des wunderschönen Weissensees in den Gailtaler Alpen in Kärnten. Die Alm ist leicht zu erreichen, auch für Kinder ist der Zustieg kein Problem. Die Umgebung der Hütte lädt zum Spielen ein und auf der Hütte selbst werden köstliche Kärntner Spezialitäten kredenzt. 
Geöffnet
Jan - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Kärnten

Radlberger Alm

Dauer
2:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
3 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
292 hm

Bergwelten entdecken