16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Millstätter Hütte von der Sommeregger Alm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:30 h
Länge
4 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
220 hm
Max. Höhe
2.099 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Millstätter Hütte steht auf der Südseite der Kärnten Nockberge auf 1.880 m hoch über dem Millstätter See. Die urige Hütte ist unter anderem vom Gasthof Sommeregger Alm zu erreichen. Dabei überschreitet man den Hochpalfennock mit 2.099 m. 

💡

Im Gasthof Sommeregger Alm kann man den Tag gemütlich mit hausgemachten Köstlichkeiten ausklingen lassen. 

Anfahrt

A10, Ausfahrt Spittal-Millstätter See - weiter nach Seeboden und Treffling. Über die Tschiernock Panoramastraße (Mautgebühr: ca. 7 Euro pro Auto) bis zum Gasthof Sommeregger Alm. 

Parkplatz

Beim Gasthof Sommeregger Alm.

Bergwelten entdecken