Mallorca GR221 - Etappe 1: Von Port d'Antratx nach Sant Elm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:40 h 7,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
300 hm 290 hm 305 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Der GR 221 Mallorca, die Route der Trockensteinmauern, führt von Port d'Andratx über die Höhen des Tramuntanagebirges bis nach Port de Pollença. Er ist ganzjährig begehbar. Die vielen schattenlosen Passagen sind aber in der Hitze des Hochsommers kein Wandergenuss.

Die erste Etappe führt von Port d'Andratx nach Sant Elm und überquert dabei den Höhenrücken des Pas Vermell.

Es gibt noch keine GR221-Markierungen, an einigen Punkten findet man aber Farbe und Steinmännchen.

💡

Eine ganz exakte Wegbeschreibung findet man im Buch von Hartmut Engel „Mallorca: GR 221 – Route der Trockensteinmauern“, erschienen im Conrad Stein Verlag, ISBN 978-3-866-545-7

Jeweils gute Auswahl an Einkehrmöglichkeiten in Port d'Andratx und Sant Elm.

Anfahrt

Auf der Inselautobahn Ma-1 bis Port d'Andratx, im Ort Richtung Port.

Parkplatz

Kostenpflichtiger Parkplatz am Hafen, kostenfreies Parken in den Nebenstraßen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Auf der Inselautobahn Ma-1 bis Port d'Andratx, im Ort Richtung Port.

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
20,6 km
Aufstieg
808 hm
Abstieg
808 hm

Bergwelten entdecken