Mallorca GR221 - Etappe 2: Von Sant Elm nach Ses Fontanelles

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 4:30 h 13,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
580 hm 310 hm 467 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Die zweite Etappe des GR 221 Mallorca, die Route der Trockensteinmauern, führt von Sant Elm zur Finca Ses Fontanelles. Unterwegs muss man an einer Kletterstelle die Hände zu Hilfe nehmen. An der Klosterruine La Trapa, am Pass Ses Perdrisses und mehreren weiteren Aussichtspunkten kann man Aussichten auf die Insel Sa Dragonera und die Weite des Meeres genießen.

Markierung: nicht durchgängig, an einigen Punkten Farbe und Steinmännchen. Auf dieser Etappe muss man trittsicher und schwindelfrei sein.

💡

An Einkehrmöglichkeiten findet man u.a. Restaurants, Cafés und Eisdielen in Sant Elm, z.B. das Es Moli. Auf dem Gelände der Klosterruine La Trapa soll eine weitere Wanderherberge entstehen.
Rund um die Finca Ses Fontanelles haben Mobiltelefone keinen Empfang.

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie L100 von Andratx, Bushaltestelle Av. Jaume I.

Bergwelten entdecken