Grubenkopf 

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:00 h 15,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
900 hm 900 hm 1.819 m

Viel Besuch kriegt der Grubenkopf in den Ammergauer Alpen nicht. Schließlich steht er auch ein wenig im Schatten der berühmteren Berggestalten zwischen Feigenkopf und Pürschling, zu denen auch die Große Klammspitze gehört. Aber gerade die relative Ruhe und natürlich das prächtige Landschaftserlebnis machen diese schöne Tour besonders lohnend.

💡

Wer die Möglichkeit hat, kann mit einem Mountainbike das lange Sägertal bewältigen. Dadurch lässt sich insgesamt mehr als eine Stunde Zeit einsparen.

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Ammergauer Alpen“ von Siegfried Garnweidner.

Anfahrt

Von Oberammergau über Ettal auf der St2060 bis zum Sägertalparkplatz, 960 m 

Parkplatz

Sägertalparkplatz, 960 m 

Wandern • Vorarlberg

Rund um die Rote Wand

Dauer
7:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15 km
Aufstieg
746 hm
Abstieg
746 hm
Wandern • Tirol

Berggeistweg

Dauer
6:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15,1 km
Aufstieg
846 hm
Abstieg
846 hm

Bergwelten entdecken