15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Moritzbrunnen und Kasberger Linde

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
18,5 km
Aufstieg
595 hm
Abstieg
589 hm
Max. Höhe
566 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour
Anzeige

Die Kasberger Linde in Oberfranken ist eine Sommerlinde, die nach unterschiedlichen Schätzungen zwischen 600 und 1000 Jahre alt ist. Der Stamm ist weitgehend ausgehöhlt und wird mit Eisenklammern und Gewindestäben zusammengehalten. So mutet sie an wie ein alter, gebrechlicher Mensch auf seinem Gehstock. Die Linde ist seit mindestens 1976 als Naturdenkmal gelistet.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Fränkische Schweiz“ von Lisa Aigner.

Anfahrt

Wanderparkplatz in der Ehrenbürgstraße in Leutenbach

Parkplatz

Wanderparkplatz in der Ehrenbürgstraße in Leutenbach

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Forchheim auf der B470 Richtung Osten, bis man bei Reuth auf die St2236 rechts abzweigt und über Wiesenthau und Dietzhof Leutenbach erreicht.

Bergwelten entdecken