15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hohnstein – Brand

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
7 km
Aufstieg
10 hm
Abstieg
10 hm
Max. Höhe
362 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Der Brand gilt seit dem 19. Jahrhunder als „Balkon der Sächsischen Schweiz“ wegen seiner hervorragenden Aussicht über nahezu das gesamte Elbsandsteingebirge. Der nach einem Waldbrand benannte Aussichtspunkt erhebt sich am riedelartig vorspringendem Ende der Brandhochfläche zwischen dem Tiefen Grund und dem Polenztal, von der Aussichtsplattform stürzen die Felswände etwa 170 m in das Polenztal hinab. - Beliebte und abwechslungreiche Wanderung in Sachsen für die ganze Famlie.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Sächsische Schweiz - Elbsandsteingebirge“ von Bernhard Pollmann.

Kinder freuen sich auf der Tour über eine Fahrt mit der Pferdekutsche und den Spielplatz bei der Bergwirtschaft Brand Baude.

Anfahrt

Auf der A17 kommend über Pirna und Lohmen nach Hohnstein zum Marktplatz (320 m).

Parkplatz

Der Großparkplatz „Eiche“ befindet sich am unteren Ende der Rathausstraße in Hohnstein.

Bergwelten entdecken