Anzeige

Thürmsdorf – Naundorf – Weißig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:30 h 8,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
170 hm 170 hm 307 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Vom Schlossdorf Thürmsdorf am höchsten Wasserfall der Sächsischen Schweiz führt die schöne Rundwanderung im Elbsandsteingebirge über den aussichtsreichen Bärenstein in Richtung des ebenso aussichtsreichen Rauensteins und nach der Stärkung im Gasthof der kleinen Ortschaft Weissig mit Panoramablick über dem Steilhang der Elbe zurück.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Sächsische Schweiz - Elbsandsteingebirge“ von Bernhard Pollmann.

Unterwegs lohnt ein Abstecher in den Kurort Rathen mit der Bastei.

Anfahrt

Anfahrt auf der B 172 Pirna – Königstein und via Struppen nach Thürmsdorf.

Parkplatz

Parkplatz Kleiner Bärenstein (261 m) oberhalb von Thürmsdorf an der Straße Struppen – Thürmsdorf – Weissig; Thürmsdorf ist Ortsteil der Gemeinde Struppen.

Bergwelten entdecken