Binz – Jagdschloss Granitz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:45 h 9,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
92 hm 92 hm 95 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Mecklenburg-Vorpommern

Zickersche Alpen

Anspruch
T1
Länge
10,5 km
Dauer
2:55 h

Vom Osteebad Binz an der Prorer Wiek leitet diese Strand-, Wald- und „Bergwanderung“ zum neugo­tischen Jagdschloss Granitz, dessen zinnenbekränzter Aussichts­turm ein hervorragendes Pano­ra­ma gewährt. Schöne Waldwanderung mit sanften Auf und Ab in Mecklenburg-Vorpommern.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Rügen“ von Bernhard Pollmann.

Das Jagdschloss Granitz mit seinem beeindruckenden Mittelturm bietet das beste Panorama über die Insel. Von hier oben sieht man leicht bis zur Binzer Bucht.

Anfahrt

Anfahrt auf der B 196 Bergen auf Rügen – Baabe und in Serams abzweigen nach Binz.

Parkplatz

Zahlreiche öffentliche Parkplätze am Bahnhof Binz. Weiter zu Fuss zum Wendeplatz Binz vor der Seebrücke beim Kurhaus.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn zum Großbahnhof Binz.

Wandern • Mecklenburg-Vorpommern

Lohme – Königsstuhl

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,5 km
Aufstieg
183 hm
Abstieg
183 hm

Bergwelten entdecken