15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bussen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
7 km
Aufstieg
231 hm
Abstieg
231 hm
Max. Höhe
746 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour
Anzeige

In der Risseiszeit stellte sich der nach allen Seiten weit ins Land hinaus grüßende Bussen, der „heilige Berg Oberschwabens“, dem Rheingletscher trotzig in den Weg und zwang diesen zu einer Spaltung. Sein Berghaupt blieb als so bezeichneter Nunatak eisfrei.

💡

Für den Besuch des Aussichtsturm auf der Bussen erhält man den Schlüssel im Kiosk.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Schwäbische Alb“, erschienen im Kompass Verlag. 

Anfahrt

Unlingen/Möh­ringen, Bushaltestelle am Rathaus, 555 m. [GPS: UTM Zone 32 x: 540.170 m y: 5.335.930 m]
Von Herbertingen auf der 311 nach Unlingen.
 

Parkplatz

Parkplatz beim Rathaus.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Rieslingen, weiter mit dem Bus nach Unlingen.

Bergwelten entdecken