Rheinsteig - Etappe 2: Von Königswinter nach Rhöndorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:45 h 8,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
487 hm 482 hm 305 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Die zweite Etappe des Rheinsteiges ist relativ kurz, bietet aber auf dem Weg von Königswinter nach Rhöndorf, einem Stadtteil von Bad Honnef im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis am Fuße des Siebengebirges zwei Highlights.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Rheinsteig“, erschienen im Kompass Verlag. 
Rhöndorf war Wohnort des früheren Bundeskanzlers Dr. Konrad Adenauer, dessen Haus als Museum eingerichtet ist und besucht werden kann.

Anfahrt

Königswinter [GPS: UTM Zone 32 x: 372.320 m y: 5.615.660 m]
aus Richtung Köln: A 555 bis Bonn, A 565 Bonn-Beuel Nord und dann A 59 Richtung Königswinter

Parkplatz

Ausgewiesene Parkplätze in Königswinter.

Öffentliche Verkehrsmittel

Strecke Köln/Koblenz: RE8 oder RB27 - Halt in Königswinter - Takt ca. alle 30 min

Wandern • Hessen

Eppstein – Rossert

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,2 km
Aufstieg
355 hm
Abstieg
355 hm

Bergwelten entdecken