16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Cufercalhütte von Sufers

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:45 h
Länge
5,3 km
Aufstieg
974 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.385 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die kleine Cufercalhütte (2.385 m) liegt traumhaft mitten im Naturpark Beverin im Kanton Graubünden. Vom Dörfchen Sufers aus führt ein aussichtsreicher Wanderweg zur Hütte am Fuss des Piz Calendari.

💡

In den angebotenen Köstlichkeiten der Hüttenwirte der Cufercalhütte (2.385 m) stecken die Liebe zur Natur, zur Region und zur Nachhaltigkeit. Daher findet man auf der kleinen, feinen Karte ausschließlich Speisen, die aus regionalen Produkte der umliegenden Bauernbetriebe auf den Tisch gezaubert werden.

Anfahrt

Über die A13 von Bellinzona oder Chur nach Sufers.

Parkplatz

Parkieren in Sufers.

Öffentliche Verkehrsmittel

Stündliche Postauto Verbindungen ab Chur, Thusis und Bellinzona.

Bergwelten entdecken