15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Kreuzweg-Tour

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:20 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
286 hm
Abstieg
3 hm
Max. Höhe
645 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Mittelschwere Wanderung im schönen oststeirischen Apfelland. Die Tour im Randgebirge östlich der Mur führt von St. Johann bei Herberstein zum Heiligen Grab, einer Kalvarienberganlage der Pfarre St. Johann mit Kreuzwegstationen. Anschließend geht es zur Aussichtsplattform „Kranzerl“. Belohnt wird man auf dieser Route mit schönen Ausblicken auf das Feistritztal sowie über die Herbersteinklamm. Wer mag, verlängert die Tour auf dem Geierwand-Wanderweg.

💡

Das Heilige Grab wurde bereits 1654 errichtet. Auf dem Altar der südlichen Kapelle ist die heute noch gültige Messlizenz von 1978 ausgestellt, die der „Schmerzhaften Mutter Maria" geweiht ist.

Anfahrt

Über die L403 bzw.L406 nach St. Johann bei Herberstein fahren.

Parkplatz

Gemeindeamt St. Johann bei Herberstein

Bergwelten entdecken