Vom Hintersteiner See auf die Walleralm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
374 hm 374 hm 1.167 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Malerische Bergwanderung vom türkisblauen Wasser des schönsten Bergsee Tirols hinauf ins urige Almdorf, das zu selbstgemachten Kuchen und heimischen Spezialitäten einlädt. Insgesamt eine lohnende, familiengerechte Tour im wunderschönen Kaisergebirge.

💡

Am Hintersteiner See, im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser, in dessen Wasser sich die Gipfel des Kaisergebirges eindrucksvoll spiegeln, gibt es ein öffentliches Strandbad, wo man auch baden kann.

Anfahrt

Von St. Johann
Auf der B178 nach Scheffau am Wilden Kaiser und weiter zum Hintersteinersee.

Von Innsbruck
Auf der A12 Richtung Kufstein kommend Abfahrt Wörgl-Ost nehmen und auf der B178 nach Scheffau am Wilden Kaiser und weiter zum Hintersteinersee.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz direkt am Hintersteinersee.

Stöfflhütte
Hütte • Tirol

Stöfflhütte (1.170 m)

Die Stöfflhütte befindet sich auf der Walleralm am Fuße des Wilden Kaisers im Bundesland Tirol. Wochenendausflügler, Bergwanderer und Mountainbiker schätzen die Hütte als Einkehrstation. Durch die Lage am Wilden Kaiser Steig eignet sie sich auch als Stützpunkt für mehrtägige Touren. Die Hütte wurde vor mehr als 350 Jahren gebaut. Seitdem wird hier traditionelle Berglandwirtschaft betrieben und die glücklichen Kühe weiden auf den saftigen Wiesen rund um die Alm.  
Geöffnet
Apr - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Entenlochklamm

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,3 km
Aufstieg
409 hm
Abstieg
409 hm
Wandern • Bayern

Schmuckensteinrunde

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,4 km
Aufstieg
368 hm
Abstieg
368 hm

Bergwelten entdecken